Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Sonntag, 4. November 2018, 15:44

Forenbeitrag von: »DancingMoon«

Steckbriefe für Nebencharaktere

Karli's Eltern Vater Name: Valtteri (Herrscher) vom Wolfsstamm Mondpranken Alter: 48 Aussehen: 1,93m groß, hellblaue Augen, kräftigt/muskulös gebaut, mittellanges, braunes Haar, welches mit dem buschigen Bart einhergeht Valtteri Besondere Merkmale: Sein linkes Ohr ist bei einem Revierkampf mit einem anderen Stammesoberhaupt zerfetzt worden. Am Körper trägt er viele Narben von diversen Schlachten in denen er agiert und größtenteils gesiegt hat. Außerdem besitzt er, ebenso wie seine Tochter, das S...

Sonntag, 4. November 2018, 15:44

Forenbeitrag von: »DancingMoon«

Steckbriefe für Hauptcharaktere

Name: Karli (näheres zum Namen ist nicht bekannt) Alter: 20 Rasse: Wolfswandlerin Aussehen: ca. 1,70m groß, 65kg, schwarz-weiße, mittellange Haare, große, bauschige Wolfsohren und einen dazugehörigen Schweif (in Menschenform), in Wolfsform ist sie schneeweiß Normal Lieb Böse Karli als Wolf Besondere Merkmale: unterschiedliche Augenfarben seit Geburt (eins blau, eins orange-rot),trägt immer eine Art Pelzschal um ihren Hals (um Stammes-Merkmal zu verbergen) Fähigkeiten/Kampfstil: Fähigkeiten bzw. ...

Freitag, 26. Oktober 2018, 19:30

Forenbeitrag von: »DancingMoon«

Kapitel 2: Operation Weißer Wolf

PLATSCH! Hokulani landete im Wasser und überschüttete alle anwesenden Fremden mit einer kleinen Wasserwelle. Dem Himmel sei Dank erklang direkt darauf der Essensgong und die schlechte Laune der Nassgespritzten schwang zu purer Vorfreude auf das Festmahl um. Glück gehabt. "Gehen wir jetzt zum Fest?" fragte Lani mit ihrem Grinsegesicht und hopste wild auf. Wenn es ums Essen ging war wohl jeder sofort hellauf begeistert. "Klar machen wir das." Schließlich machten Sungjin und Nakoa den Anfang, indem...

Donnerstag, 25. Oktober 2018, 17:32

Forenbeitrag von: »DancingMoon«

Kapitel 2: Operation Weißer Wolf

Karli rieb sich innerlich schon die Hände, als sie die große Welle auf Nakoa zurollen sah. Der war sicherlich viel zu langsam, um jetzt noch beiseite springen zu können. Aber was war das? Irgendetwas oder irgendwer preschte aus der Wanne nach oben und schützte den hageren Körper des pinkhaarigen Mannes. "SUNGJIIIIN!" rief Hokulani, wie am Spieß und klatschte mit ihrem bloßen Körper gegen seine Brust, um ihn zu umarmen. Und dann kam es.. ein riesiger Wasserfall aus unzähligen Worten plätscherte, ...

Mittwoch, 24. Oktober 2018, 23:31

Forenbeitrag von: »DancingMoon«

Kapitel 2: Operation Weißer Wolf

Auf Karli's Frage hin wollte Hokulani untertauchen und Meerjungfrau spielen, allerdings wurde sie sofort wieder an die Oberfläche gedrückt und von Nakoa belehrt, dass es unhöflich gegenüber der anderen Badegäste wäre, wenn er ihr durch einen Wurf dabei helfen würde. Ein wenig Anstand steckte also doch unter diesen pinken Haaren. Um sein Töchterchen jedoch nicht leer ausgehen zu lassen, begann er eine kleine Wasserschlacht und spritzte Hokulani voll, welche es sich nicht nehmen ließ, anschließend...

Mittwoch, 24. Oktober 2018, 22:56

Forenbeitrag von: »DancingMoon«

Kapitel 2: Operation Weißer Wolf

Hokulani machte sich keinen Kopf um das Gemischtzelt und begann sich zu entkleiden. Warum auch? Sie war noch ein Kind. Völlig schamlos im Gegensatz zur wohlerzogenen Karli. "Ich frag mal ganz kurz nach, ob's hier ne Möglichkeit gibt die Klamotten nachher auch waschen zu lassen. Zieht ihr euch schon mal um, ich komme gleich nach, ja Lani?" Gut so! Das löste immerhin das Problem des Umziehens, aber noch lange nicht die eigentliche Situation. Wofür schämte sich Karli eigentlich so sehr? Sie wollte ...

Mittwoch, 24. Oktober 2018, 22:21

Forenbeitrag von: »DancingMoon«

Kapitel 2: Operation Weißer Wolf

Hokulani fand Karli's Aussage wohl nicht so witzig, so wie sie reagierte. "Verrückten?" entfuhr es ihr. "Aber natürlich geh ich mit Papa baden! Sonst macht es doch keinen Spaß! Aber du brauchst keine Angst vor ihm zu haben!" Hatte Hokulani etwa vergessen, dass die Zwei bereits eine Kussszene eingelegt hatten? Oder, dass es Unterschiede zwischen Mann und Frau gab? Dass das Bad eskalieren könnte bei so vielen nackten Frauen?Natürlich nicht. Sie war ja erst 5. Also griff sie unverblühmt nach der Ha...

Mittwoch, 24. Oktober 2018, 20:00

Forenbeitrag von: »DancingMoon«

Kapitel 2: Operation Weißer Wolf

Die unangenehme Situation ging vorbei. Zumindest größtenteils, nachdem Rouge ihre Gefolgsleute zur weiteren Vorbereitung des Festes aufforderte und in ihrem Quartier verschwand. Der erste Eindruck blieb jedoch erst einmal. Man konnte nicht von jetzt auf gleich ein guter Mensch sein. Vom Folterer zur Nonne werden. Oder so ähnlich. Jedenfalls schien sich Nakoa's vorlautes Hirn wieder normalisiert zu haben und schlug sogleich ein entspannendes Bad vor. "Oh jaaaa komm mit, Noire! Und Korina! Und Kar...

Mittwoch, 24. Oktober 2018, 15:15

Forenbeitrag von: »DancingMoon«

Kapitel 2: Operation Weißer Wolf

Als Karli's Hand gerade nach Nakoa zupfte, um ihn von dort wegzuziehen, war es bereits zu spät. Er hatte Rouge's Wut auf sich gezogen und diese sollte er auch sogleich zu spüren bekommen. Mit voller Wucht. "Und ich denke du hast deine Rolle hier nicht verstanden Liebling." Nach ihren Worten war eindeutig Schluss mit lustig. Sie jagte ihm eine hauchdünne Nadel in den Hals und trieb ihr übles Spiel mit ihm. "Hier reden gerade erwachsene Frauen als misch dich nicht ein Bürschchen." sprach die Fuchs...

Montag, 22. Oktober 2018, 21:52

Forenbeitrag von: »DancingMoon«

Kapitel 2: Operation Weißer Wolf

Obwohl die gesamte Söldnerschar um sie herum, wie versteinert war und sich niemand regte, wagte es nun Korina sich zwischen Rouge und Rhord aufzubauen. Nachdem einige faselige Erklärungsversuche folgten und die Schwarzhaarige darum bat den Dämon zu befreien, folgte ein atemberaubend lustiger Satz, der in dieser Situation aber vermutlich eine andere Stimmung auslöste. "Entschuldige, du wirst Nachsicht mit Rhord haben, sie kann ein bisschen grob sein... Wir sollten uns vorstellen. Hallo, Ich bin K...

Montag, 22. Oktober 2018, 16:02

Forenbeitrag von: »DancingMoon«

Kapitel 2: Operation Weißer Wolf

Bevor irgendjemand Karli erklären konnte, wer diese Juna war, die alle, außer sie, kannten, beschloss der zuerst unheimlich wirkende Dalalalayka der Wölfin auch eine der Krebsschalen zu schenken. Wohl als Wiedergutmachung und um zu zeigen, dass er gar nicht dieser harte Kerl war, für den sie ihn erst hielt. Ehe er sich also wieder an seine Arbeit machte, drückte er ihr das Stück in die Hand und Karli begann gerührt zu strahlen. "Wow, ist die schööön. Vielen, lieben Dank Dala." Damit widmete er s...

Freitag, 19. Oktober 2018, 19:21

Forenbeitrag von: »DancingMoon«

Fragen- und Diskussionsthread - Dunkle Schwingen RPG

Ich liebe ihn schon allein deshalb, weil er aussieht wie der aus Vaiana :3 @Night Zap: du böser Überpostermensch du Hoffe es is ok, dass ich Korina nich in den Post eingebracht hab, aber ich bin am verhungern und hab kein Elan nochmal was dazuzuschreiben ;3

Freitag, 19. Oktober 2018, 19:18

Forenbeitrag von: »DancingMoon«

Kapitel 2: Operation Weißer Wolf

Vitaya hatte, im Gegensatz zu Karli, gar keine Berührungsängste und beugte sich sogleich zu Boden, um dem unbeholfenen Muskelprotz zu helfen. "Das sind Krebsschalen, würde ich sagen." antwortete dieser völlig selbstverständlich. Als ginge er davon aus, dass Karli so etwas schon einmal gesehen hätte. Selbst Hokulani wurde nun von Nakoa auf den Fremden losgelassen, um ihm ebenfalls unter die voll bemalten Arme zu greifen. Allmählich verlor' auch die Wölfin ihre Scheu, als sie bemerkte, wie ruhig u...

Donnerstag, 18. Oktober 2018, 22:40

Forenbeitrag von: »DancingMoon«

Kapitel 2: Operation Weißer Wolf

"Ich bin auch gefährlich. Ich kann beißen!" antwortete Hokulani, wie aus der Kanone geschossen und präsentierte stolz ihre spitzen Beißerchen. "Dann sollte ich besser aufpassen, bevor ich noch einen Finger verliere." lachte Karli. Sie freute sich der Kleinen eine so große Freude mit der Verkleidung gemacht zu haben. Von Nakoa konnte man dies jedoch nicht behaupten. Der sah aus wie frisch aus einer Seitengasse gekehrt. Diese Vorstellung brachte dann noch ein weiteres Schmunzeln der Wölfin hervor....

Donnerstag, 18. Oktober 2018, 20:51

Forenbeitrag von: »DancingMoon«

Fragen- und Diskussionsthread - Dunkle Schwingen RPG

Zitat von »Nadzieja« Dalalalayka Bitte was fürn Teil? xDDD @Nadzieja:

Donnerstag, 18. Oktober 2018, 15:02

Forenbeitrag von: »DancingMoon«

Kapitel 2: Operation Weißer Wolf

Die restlichen Stunden des Tages verbrachte Karli damit sich auszuruhen. Erst im Speiseraum, anschließend in ihrem Zimmer, so dass sie den kompletten Auftritt des Wasserdrachens verpasste. Im Nachhinein ärgerte es die Wölfin unglaublich so eine Chance vertan zu haben, aber ihre Abenteuerlust war groß genug, um eine weitere Chance zu erhaschen. Immerhin konnte sie nun einmal das Bett komplett für sich nutzen und schlief bis zum Abendessen durch. Auch die restlichen 2 Tage auf See verbrachte Karli...

Dienstag, 16. Oktober 2018, 21:18

Forenbeitrag von: »DancingMoon«

Fragen- und Diskussionsthread - Dunkle Schwingen RPG

Zitat von »Night Zap« Zitat von »DancingMoon« #rip Karleo Eiskalt den Schwarm ausgespannt. Blöde Korina. xd Korina trifft keine Schuld! Es war Leos Entscheidung, mit einer bewusstlosen Dame rumzumachen. Komm', demnächst gibt es ein 2vs1 mit Karli / Korina against Leo

Dienstag, 16. Oktober 2018, 12:02

Forenbeitrag von: »DancingMoon«

Kapitel 2: Operation Weißer Wolf

Dieser Krug Orangensaft tat wahre Wunder. Endlich wieder etwas Zucker und Vitamine im Körper spüren, oh ja. Was jedoch das ans Deck gehen anging, machte Noire der Wölfin einen Strich durch die Rechnung. "In deinem Zustand bist du keinem eine Hilfe. Das Gift ist immer noch in deinem Kreislauf und du hast genug Blut verloren in kurzer Zeit." Ihre Aussage klang nicht nur außerordentlich ernst gemeint, man hörte schon fast ein wenig Wut aus ihrer Stimme heraus. Sorgen. "Überdenke es bitte noch einma...

Montag, 15. Oktober 2018, 23:08

Forenbeitrag von: »DancingMoon«

Fragen- und Diskussionsthread - Dunkle Schwingen RPG

#rip Karleo Eiskalt den Schwarm ausgespannt. Blöde Korina. xd

Montag, 15. Oktober 2018, 15:13

Forenbeitrag von: »DancingMoon«

Kapitel 2: Operation Weißer Wolf

Als der Wirt endlich Karli's heiß ersehnten Orangensaft brachte und sie zum Trinken ansetzte, hörte man Panik von oben aufsteigen. Irgendetwas kam auf sie zu, etwas großes und landete wenig später in direkter Nähe, was nicht nur durch das plötzliche Schunkeln des Schiffes deutlich zu spüren war, sondern auch durch die hallende Stimme, die in all den Köpfen an Bord erklang: "Es besteht kein Grund zur Furcht, Menschen. Ich möchte mit eurem Kapitän sprechen." Was war da oben bloß los? War das ein T...