Sie sind nicht angemeldet.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Seite erklären Sie Sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Mord in Palermo. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Lykaon

Prime Law & Order Owl

  • »Lykaon« ist männlich

Beiträge: 4 725

Wohnort: Cave

Beruf: Dwelling in a cave

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 29. Januar 2017, 01:00

MiP - Standardspielregeln

Spielablauf


Der Spielleiter verschickt an jeden Spieler eine PN mit seiner Rolle:
Es gibt bis zu 20 Mitspieler und standardmäßig 2 Fraktionen: Die Mafiosi (kurz Mafs) und die Bürger
Das Verhältnis ist je nach Rollenverteilung 1:3 oder 1:4 Mafs zu Bürger.

Normalerweise kennt keiner die Rollen der Mitspieler - nur die Mafiosos kennen einander und entscheiden zusammen während der Nachtphase, wen sie ermorden. Außerdem gibt es manche Sonderrollen, die eine Ausnahme bilden.

Es ist ausdrücklich erlaubt, sich im Spielethread über seine (angebliche) Rolle zu unterhalten oder Vermutungen über die Rollen anderer Spieler anzustellen. Dabei dürfen jedoch keine Inhalte oder Zitate aus Rollen PNs eingebracht werden.

Das Spiel ist in Tage unterteilt, die jeweils 24 Stunden dauern - jeder Tag hat zwei Phasen:

Die Tagphase [morgens - 21]
Während des Tages stimmen alle Mitspieler ab, wer am Ende des Tages (also um 21:00) gelyncht wird. Man darf bis einschließlich 20:59 abstimmen. Dieser Spieler ist dann mit sofortiger Wirkung zum Zeitpunkt des Lynchposts durch den Spielleiter aus dem Spiel ausgeschieden. Außerdem gibt es Bürgermeisterwahlen, wenn der Spielleiter solche angekündigt hat.
Selbstwahlen sind je nach Spielleiter normalerweise zugelassen.

Nachtphase [21:00 - morgens]
Während der Nacht wählen die Mafiosi einen Spieler, der am Morgen des Folgetages von ihnen ermordet wird. Dieser Spieler scheidet ebenfalls aus dem Spiel aus.
Die Fähigkeiten aller Sonderrollen (inklusive dem Mafiamord) können durch eine PN mit dem Namen des Opfers an den Spielleiter eingesetzt werden. Änderungsmöglichkeiten sind erlaubt, allerdings nur, solange noch kein Nacht- oder Tagespost gepostet wurde und solange im Startpost nichts anderes steht.

Die Entscheidungen des Spielleiters sind absolut und gelten in jedem Fall. Sollte ein Spielleiterirrtum vorliegen, wird der Spielleiter per PN kontaktiert und nicht im Thread, da das nur für Verwirrung sorgt und von der Runde ablenkt.

Sollte es bei der Lynchwahl zu einem Gleichstand kommen, entscheidet der Psychologe, oder der Bürgermeister.
Sollte keine der beiden Rollen vorhanden sein, so hängt es vom Spielleiter ab, was geschieht.

Siegesbedingungen:

Mafiasieg: Sobald die Zahl der Bürger der Zahl der Mafiosi entspricht, haben die Mafiosi gewonnen. Alternativ kann auch eine komplette Auslöschung der Bürger gefordert werden.

Bürgersieg: Wenn kein Mafioso mehr am Leben ist




Regeln

Wenn gegen eine der Spielregeln verstoßen wird, entscheidet der Spielleiter über die Strafe.

Lynchpflicht
Die Spieler sollten sich nach Möglichkeit aktiv am Thread beteiligen und speziell an den täglichen Lynchwahlen teilnehmen. Sollte jemand sich zwei Tage ohne Ankündigung nicht im Thread melden, wird er automatisch gelyncht und zwar zusätzlich zum normalen Lynch.
Wenn jemand bei der Wahl aus strategischen Gründen für keinen Spieler stimmen möchte, trägt er sich mit "Enthaltung" in die Wahlliste ein.
Lynchwahlen sollten nach Möglichkeit immer begründet sein.

Insider-Regel

Keiner darf Insiderwissen weitergeben. Wenn zum Beispiel der Detektiv stirbt, muss er seine Überprüfungen für sich behalten.

Unbeteiligten-Regel
Personen, die nicht am Spiel teilnehmen oder bereits ausgeschieden sind, dürfen weder im Spielethread posten, noch anderswo das Spielgeschehen kommentieren. Natürlich ist es ihnen aber erlaubt, die Runde mitzuverfolgen.


Diskussionsverbot außerhalb des Spielethreads

Außerhalb des Spielethreads (z.B. im Forum, im Chat, oder über andere Kanäle (wie TS, Discord etc.) darf nicht über Spielinhalte diskutiert werden, es sei denn:
  • Die Runde ist bereits vorbei
  • bereits ausgeschiedene Spieler dürfen sich untereinander per PN unterhalten.

Outings-Regel
Outing nennt man das Preisgeben der eigenen Rolle im Spielethread aus meist strategischen Gründen. Dies ist erlaubt, es sei denn, der Spielleiter hat zu Beginn eine Regeländerung bestimmt.

Threadbezugs-Regel
Mord in Palermo ist ein Spiel, bei dem es um Argumente und Beschuldigungen auf Grund von Aussagen oder anderen Aktivitäten der Spieler innerhalb des Spielethreads geht. Jegliche Argumente, die sich auf Aussagen und Tatsachen außerhalb des Threads beziehen, haben mit der Spielidee nichts zu tun und sind deswegen verboten (z.B. "Wer ist online"-Liste, Profile, etc.).

PN-Bezugs-Verbot
Beiträge, die Zitate, Formulierungen oder Inhalte aus Rollen-PNs auf irgendeine Art widergeben, sind verboten. Eine Ausnahme bildet das nennen der eigenen Rolle als Outing, sofern in der Runde Outings erlaubt sind.

Listenpflicht

Bis einschließlich 20:49 sind alle Lynchwahlen mit der Liste zu machen. Stimmen, die nicht in die Liste eingetragen werden, werden nicht gewertet.
Ab 20:50 sind Wahlen mit der Liste erwünscht, aber nicht mehr Pflicht.
Dies soll strategisches Umwählen in den letzten Sekunden ermöglichen.

Im Falle von Fehlern

Spielleiterfehler oder Regelverstöße werden nach Möglichkeit nicht im Spielethread diskutiert, sondern dem Spielleiter per PN gemeldet.
Zum Ausdiskutieren solcher Vorfälle könnt ihr den Thread für Verbesserungsvorschläge nutzen.


Grundsätzlich sind alle diese Regeln aktiv es sei denn, der Spielleiter bestimmt am Anfang der Runde eine Regeländerung.


FAQ:


Wie findet der Austausch unter den Spielern statt?

Antwort: Dazu werde ich, wenn es soweit ist, einen extra Spielethread eröffnen, indem ihr über eure Vermutungen diskutieren und eure Lynchwahlen bekanntgeben könnt. Für die Mafiosi empfiehlt sich der Kontakt über PNs.
Selbstverständlich können sich die Mafiosi auch, wenn alle dazu bereit sind, über Skype oder auf jede beliebige andere Art verständigen, sie muss nur geheim sein, sodass nur Mafiosi Zugriff auf die Gespräche haben.


Wie läuft das umbringen durch die Mafiosi ab?

Wenn die Mafiosi sich darüber einige geworden sind, wer umgebracht werden soll (wenn nicht alle aktiv sind, müssen eben nur die entscheiden, die auch da aktiv sind), schicken sie dem Spielleiter eine PN, wer der Glückliche sein wird.
Am nächsten Tag wird der Spielleiter dann das Opfer der Nacht bekannt geben. Dazu werde ich noch jedes Mal eine kleine Mordgeschichte schreiben, um das ganze ein wenig spannender zu machen.


Wie läuft das lynchen durch die Bürger ab?

Die Bürger unterhalten sich über ihre Vermutung. Dabei sollen die Mafiosi natürlich auch mitmischen und darauf achten, sich nicht zu verraten und nach Möglichkeit falsche Fährten zu legen.
Alle (auch die Mafiosi) wählen im Laufe des Tages eine Person, die gelyncht werden soll. Die Person mit den meisten Stimmen wird am Abend hingerichtet, dazu werde ich auch eine kleine Geschichte schreiben. Bei einem Gleichstand zwischen zwei Personen sterben beide, bei einem Gleichstand zwischen mehr als zwei Personen stirbt keiner. Außerdem gibt es noch Sonderrollen, die im Falle eines Doppellynches Entscheiden können, wer stirbt.


Wo melde ich mich an?

Dafür gibt es im Forum einen extra Anmeldethread. Kopiert dort die Liste und tragt euch unten ein.


Was gibt es für Rollen?

In den meisten Settings werden andere Sonderrollen verwendet, meistens unter verändertem Namen. Eine allgemeine Rollensammlung findet ihr allerdings unter folgendem Link:
(Klick) Rollensammlung 2.0


Ich hoffe dass das alle eure Fragen beantwortet wurden. Wenn nicht scheut euch nicht, sie zu stellen
(Eröffnet dazu bitte einen eigenen Thread ;))



Spätere Regelbeschlüsse:
- Verbot von PN-Zitaten
- Verbot von Stimmenübertragung
- Listenpflicht